Ihr Vertragspartner hält sich nicht an die Abmachungen - was tun?

Ihr Vertragspartner hält sich nicht an die Abmachungen - was tun? - Sie haben ein Auto gekauft und das stellt sich als mangelhaft heraus, - Sie haben eine Werkleistung erbracht, z.B. ein Dach gedeckt und bekommen Ihre Arbeit nicht bezahlt - Sie haben jemandem ein Darlehen gegeben und bekommen keine Raten mehr -- * Das alles sind Vertragsstörungen, die uns Rechtsanwälte mit Arbeit versorgen.

Wann kommt bei einem Konflikt eine Mediation in Frage?

Wann kommt bei einem Konflikt eine Mediation in Frage? Einfach auf den Punkt gebracht: Immer dann, wenn Ihnen an Ihrem Konfliktgegner noch etwas liegt oder Sie mit diesem noch eine Menge gemeinsam zu regeln haben. Deswegen ist im Familien- und da insbesonders im Scheidungsrecht die Mediation schon weit verbreitet.

Was sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie einem Mitarbeiter kündigen wollen?

Was sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie einem Mitarbeiter kündigen wollen? * Die Standardregel ist: Befragen Sie vorher unbedingt einen im Arbeitsrecht erfahrenen Rechtsanwalt! * Normaler Weise ist das der Hausanwalt und dann dürfte eine solche Beratung weder organisatorisch noch finanziell erheblich sein. * Fehler vor Ausspruch einer Kündigung können dagegen sehr viel Geld kosten.

Was tun, wenn der Staatsanwalt - zu Recht - gegen Sie ermittelt?

Was tun, wenn der Staatsanwalt - zu Recht - gegen Sie ermittelt? * Suchen Sie sich schnell einen Anwalt, der Ihnen hilft, aus der Sache möglichst glimpflich herauszukommen! * Nach Akteneinsicht und nachdem Sie ihm Ihre Version geschildert haben, wird Ihr Verteidiger vielleicht skeptisch sein, ob das Strafverfahren mit einem Freispruch ausgehen kann.

Wie kann man den Konfliktgegner zu einer Mediation bewegen?

Wie kann man den Konfliktgegner zu einer Mediation bewegen? * Ganz einfach? Fragen! * Wenn Sie unterstellen können, dass Ihr Konfliktgegner nicht nur bösartig ist und Sie übervorteilen will, dann können Sie davon ausgehen, dass er am Ende auch unsicher ist und sich wegen des Ausganges des Konfliktes Sorgen macht.

Was sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie einem Mitarbeiter kündigen wollen?

Was sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie einem Mitarbeiter kündigen wollen? * Die Standardregel ist: Befragen Sie vorher unbedingt einen im Arbeitsrecht erfahrenen Rechtsanwalt! * Normaler Weise ist das der Hausanwalt und dann dürfte eine solche Beratung weder organisatorisch noch finanziell erheblich sein. * Fehler vor Ausspruch einer Kündigung können dagegen sehr viel Geld kosten.

Was bringt die elektronische Akte und der elektronische Rechtsverkehr?

Was bringt die elektronische Akte und der elektronische Rechtsverkehr? * Ganz einfach? Eine bessere und vor allem schnellere Kommunikation. * Anwälte sind ja eher konservativ und viele wehren sich gegen die elektronische Akte oder gegen den elektronischen Rechtsverkehr mit den Gerichten.

Was ist der Unterschied zwischen einem Mediator und einer staatlich anerkannten Gütestelle?

Zwischen Mediation und Gütestelle besteht in der Sache kein großer Unterschied. Jedoch ist die gesetzliche Regelung unterschiedlich. Informieren Sie sich über meine Arbeit als Wirtschaftsmediator. Eine Lösung lässt sich oft viel kostengünstiger erzielen, wenn man nicht gleich vor Gericht zieht. Mehr Informationen finden Sie auf meiner Kanzleiwebsite.